Hans Neblung

Hans Neblung

Ausbildung: Düsseldorf, Wien und New York

Theaterproduktionen: CATS in Hamburg; Im Anschluss gastierte er in Stadt-, Landes- und Staatstheatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz u.a. als Munkustrap, Frank-n-Furter, Jekyll/Hyde, Prof. Higgins, Zaza, Graf Dracula, Chauvelin, Seymour, Cliff Bradshaw, Zosser, Sir Percy, Max von Meyerling u.v.m.; Hauptrolle in der deutschen Erstaufführung von Die Brücken am Fluss, Richter Turpin in Sweeney Todd (Oper Kiel); Heidi 1&2, Die Schweizermacher und Der Besuch der alten Dame (Schweiz); Simpel goes Music, Tietzes, Rockville, The Full Monty (Österreich); Les Misérables, Parkkeeper/Mr. Banks in Mary Poppins (Vereinigte Bühnen Wien); Bürgermeister in Der Besuch der alten Dame (Ronacher, Wien), wofür er mit dem österreichischen Musiktheaterpreis nominiert wurde; Mars 2036 (Stadttheater Klagenfurt); Max von Bayern beim Elisabeth-Jubiläumskonzert (Schloss Schönbrunn)

Zusätzliche Infos: Er schreibt und spielt eigene Soloprogramme und besang zwei Soloalben mit, zum Teil, selbstgeschriebenen Songs.