Sebastian Witt

Sebastian Witt

Ausbildung: Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin

Theaterproduktionen: Paul in Der Lebkuchenmann (Bergwaldtheater Weißenburg); Oberstein/Diverse in Eine Woche voller Samstage, Hans in Emmas Glück, Ich schaue dich an,  Erzähler/König/Untier/Prinz in In einem tiefen dunklen Wald, Aschenbach in Fall der Götter, diverse Rollen in Die Unterwerfung und Giorgi in Die Georgier (Stadttheater Ingolstadt); Fondrak in Bauernkommentar (HAU3); Herzog in Zwei Herren aus Verona (Berliner Ensemble); Tobias Rülp in Was ihr wollt (bat-Studiotheater); Koch in Der Goldene Drache (Dunjun Theatre Shanghai/bat-Studiotheater); Lady Anne in Utopia Tm und Glendower in Henry IV (Shakespeare im Park)

Film- und Fernsehproduktionen: GSG-9 Pete in Capelli Code (Sunvision Filmmatelier); Soko Wismar („Die Freuden des Alters“, ZDF)

Hörspiel (Sprecher): Meine Katze, Deine Katze?!, Lauf los, kleiner Hase! (RBB Ohrenbär); Fred in Blutsbrüder (Deutschlandradio Kultur); Glendower in Heinrich der Vierte fürs Radio (Shakespeare im Park)

Bevor Du weiterklickst, abonniere unseren Newsletter, um über Neuigkeiten und Ticketinformationen auf dem Laufenden zu bleiben.