Maik Klokow

Maik Klokow

Maik Klokow blickt auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Produktion von Schauspiel, Tanz- und Musiktheater zurück. Er war als Bühnentechniker, Bühnenmeister, Beleuchtungsmeister und Produzent tätig. In leitenden Positionen war er bis 2000 für viele Shows wie Starlight Express, CATS, Miss Saigon, Die Schöne und das Biest, Das Phantom der Oper und für die Welturaufführung von Disney’s Der Glöckner von Notre Dame verantwortlich.

Von April 2000 bis März 2008 war Maik Klokow Geschäftsführer der Stage Entertainment in Deutschland, seit 2004 war er zusätzlich Mitglied des internationalen Vorstands in Amsterdam.

Im März 2008 übernahm Maik Klokow die Geschäftsführung des Capitol Theaters Düsseldorf, des Musical Dome Köln, des Starlight Express Theaters Bochum und der Vertriebsgesellschaft Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH. Zum Ende des Jahres kaufte er die Unternehmen und bündelte seit April 2009 seine Engagements im Unterhaltungssegment unter dem Produktionslabel Mehr! Entertainment. Im März 2015 eröffnete Klokow das in die Hamburger Großmarkthalle integrierte, neu gebaute Mehr! Theater.

Mit seinem Team hat er erfolgreiche Shows wie Hape Kerkelings Kein Pardon, die CATS-Theaterzelttournee, Dirty Dancing sowie die deutschsprachige Uraufführung von Shrek – Das Musical produziert und vermarktet. Seit Mai 2018 gehört die Mehr! Entertainment zur Ambassador Theatre Group (ATG). Seitdem firmiert das Unternehmen als Mehr-BB Entertainment. Maik Klokow bleibt weiterhin als Geschäftsführer und Produzent tätig und verantwortet seither zusätzlich das Kontinentaleuropa-Geschäft der britischen Theatergruppe.

Bevor Du weiterklickst, abonniere unseren Newsletter, um über Neuigkeiten und Ticketinformationen auf dem Laufenden zu bleiben.