Michael Driemler

Michael Driemler

Als Tourneemanager der Deutschen Kammerphilharmonie und Co-Leiter des Internationalen Theaterfestivals Off Stage an der Universität Mainz sammelte Michael Driemler bereits während seines Studiums der Theaterwissenschaften erste Berufserfahrung. Nachfolgende Stationen waren das Internationale Theaterfestival Hamburg, die Organisationsleitung für das Festival Theater der Welt im Festspielhaus Hellerau, das Festival Theaterformen in Braunschweig sowie die Musikfestspiele Dresden. Ab 1999 übernahm Michael Driemler die Geschäftsleitung einer in Hamburg und Singapur agierenden Produktionsgesellschaft und war als ausführender Produzent für diverse internationale Tanz- und Musiktheaterproduktionen verantwortlich. Er arbeitete u. a. mit dem Regisseur Robert Wilson und dem Pantomimen Marcel Marceau zusammen.

Von 2004 bis 2008 war Michael Driemler Produktionsleiter im Capitol Theater Düsseldorf und leitete diverse Musicalproduktionen, u. a. Saturday Night Fever und Miami Nights.

Seit 2008 trägt er als Produktionsleiter und ausführender Produzent die Verantwortung für alle Produktionen sowie für die Entwicklungsabteilung von Mehr! Entertainment, der jetzigen Mehr-BB Entertainment. Er war ausführender Produzent und Geschäftsführer für das Musical Monty Python’s Spamalot, für die Theaterzelt-Tournee von CATS, Hape Kerkelings Musical Kein Pardon, die deutschsprachige Erstaufführung von Shrek – Das Musical sowie seit 2014 von Dirty Dancing – Das Original Live On Tour.

Für die deutschsprachige Erstaufführung von Harry Potter und das verwunschene Kind ist Michael Driemler als ausführender Produzent verantwortlich.

Bevor Du weiterklickst, abonniere unseren Newsletter, um über Neuigkeiten und Ticketinformationen auf dem Laufenden zu bleiben.