ERSTMALS IN DEUTSCHLAND - AB FRÜHJAHR 2020 IN HAMBURG

DIE ACHTE GESCHICHTE.
NEUNZEHN JAHRE SPÄTER.

HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND KOMMT NACH HAMBURG

Basierend auf einer originalen Geschichte von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany kommt das neue Theaterstück von Jack Thorne Harry Potter und das verwunschene Kind ab Frühjahr 2020 exklusiv für den deutschsprachigen Raum ins Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg. Neben den derzeit alle Rekorde brechenden Produktionen in London und New York – sowie einer australischen Inszenierung, die Anfang 2019 in Melbourne Premiere feiert und einer für San Franscisco im Herbst 2019 geplanten Premiere – wird Hamburg den Riesenerfolg als fünfte Stadt weltweit zeigen.

Harry Potter und das verwunschene Kind wurde mit rekordbrechenden neun Olivier Awards ausgezeichnet und ist somit in der Geschichte der renommierten britischen Olivier Awards die meist prämierte Produktion, darunter als Bestes Theaterstück und für die Beste Regie. Seit ihrer Uraufführung im Juli 2016 in London hat die Produktion insgesamt 24 bedeutende Theaterpreise in Großbritannien gewonnen. Im April 2018 feierte die Inszenierung am Broadway Premiere und eroberte sich mit insgesamt 25 Auszeichnungen den Platz als meist prämiertes Theaterstück der Broadway-Saison, darunter Tony® Awards in sechs Kategorien.

Verfasst von BAFTA-, Tony- und Olivier-Preisträger Jack Thorne und unter der Regie von Tony- und Olivier-Gewinner John Tiffany erzählt Harry Potter und das verwunschene Kind die achte Harry Potter Geschichte und ist gleichzeitig die erste, die offiziell auf der Bühne dargestellt wird – und führt dabei einige der derzeit aufregendsten Talente der Theaterwelt zusammen.

Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden. Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Vater und Sohn zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.

Harry Potter und das verwunschene Kind wird aufgeführt unter der Regie von John Tiffany mit Bewegungsregie von Steven Hoggett, Bühnenbild von Christine Jones, Kostümbild von Katrina Lindsay, Musik & Arrangements von Imogen Heap, Lichtdesign von Neil Austin, Ton von Gareth Fry, Illusionen & Magie von Jamie Harrison, Musiksupervision & Arrangements von Martin Lowe.

Harry Potter und das verwunschene Kind ist eine Produktion von Sonia Friedman Productions, Colin Callender und Harry Potter Theatrical Productions. Produzent in Deutschland ist Maik Klokow für Mehr-BB Entertainment.

Nähere Informationen zu Aufführungsterminen, Ticketinformationen und die Besetzung werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Album

Jetzt reinhören

Die Musik von Harry Potter and the Cursed Child
von Imogen Heap

Jetzt kaufen
Titel
Die Musik von Harry Potter and the Cursed Child enthält vier zeitgenössische musikalische Suiten, von denen sich jede einem Akt des Theaterstücks widmet. Dieses einzigartige Album von Imogen Heap zeigt die Musik der Theaterproduktion in chronologischer Reihenfolge. Die einzelnen Suiten wurden so überarbeitet, dass sie den Hörer auf eine Klangreise durch die Welt von Harry Potter und das verwunschene Kind mitnehmen.