Anja Hansen-Schmidt

Anja Hansen-Schmidt

Nach einem Studium der Amerikanistik und Anglistik sowie einer Verlagsausbildung arbeitet Anja Hansen-Schmidt als literarische Übersetzerin, vorwiegend im Bereich Kinder- und Jugendliteratur. Sie hat unter anderem die Warrior-Cats-Reihe von Erin Hunter, Jenny Han (Always and Forever, Lara Jean), Kenneth Oppel (Danger Express) und die Läufer-Reihe von Jason Reynolds übersetzt. Der erste Band dieser Reihe, Ghost – Jede Menge Leben, wurde von der Zeit und Radio Bremen mit dem Jahres-LUCHS 2018 ausgezeichnet. Mit Klaus Fritz hat sie schon mehrfach zusammengearbeitet, zuletzt bei Harry Potter und das verwunschene Kind.